Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 06 März 2012

NSN lagert Teilbereich zu Tieto aus

Nokia Siemens Networks lagert einen Teil des Bereichs Network Management System R&D zu Tieto aus.

Tieto und Nokia Siemens Networks haben eine Vereinbarung über die geplante Auslagerung eines Teils des Bereichs Wartung, technischer Support und R&D für mobile Netz unterzeichnet. Dies betrifft die Nokia Siemens Networks Operations Support System (OSS) und Subscriber Data Management (SDM)-Aktivitäten in Finnland. Im Rahmen der geplanten Auslagerung werden rund 240 Mitarbeiter - hauptsächlich in den R&D Zentren in Tampere und Espoo - zu Tieto wechseln. Die geplante Auslagerung erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung durch die finnische Wettbewerbsbehörde. Der Abschluss wird für Anfang April 2012 erwartet.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1