Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 05 März 2012

SmartRep verstärkt sein Team

Bei SmartRep geht der Personalausbau kontinuierlich weiter. In den Bereichen Applikation und Service wurde das Team nun weiter verstärkt.
Mit Herrn Daniel Hamburger gewinnt die SmartRep GmbH einen erfahrenen und engagierten Elektroniker. Herr Hamburger wird als Servicetechniker die Handlingsysteme und Automatisierungslösungen von clever-motion betreuen. Andreas Keller (Geschäftsführer SmartRep): „Die stetig wachsende Nachfrage nach unseren clever-motion Produkten und die damit verbundenen Neuinstallationen ermöglichen es uns, die Abteilung clever-motion mit weiterem Personal auszubauen. Sämtliche Anlagen werden vor der Auslieferung zum Kunden bei uns im Hause entsprechend vorbereitet und durchlaufen einen speziellen Test. In unserem neuen Demo-Center haben Kunden zudem die Möglichkeit einzelne Anlagen oder auch eine Gesamtlinie einer Vorabnahme zu unterziehen. Herr Hamburger wird hier seine Erfahrung und Know-How als Elektroniker einbringen.“ Auch bei den KohYoung Systemen kann SmartRep das kontinuierliche Wachstum fortsetzen. Herr Randiep Chopra (M.Eng.) betreut zukünftig als Applikationsingenieur die KohYoung Systeme. Rudolf Niebling (Geschäftsführer SmartRep): „Zu den derzeit über 260 installierten Inline 3D SPI Systemen von Koh Young in Deutschland kommen ständig weitere Neuinstallationen hinzu. Um hier dem Kunden weiterhin den besten Support und eine kurze Reaktionszeit bieten zu können, haben wir uns entschlossen das KohYoung Team mit Herrn Chopra weiter auszubauen. Koh Young ist mit über 50% Marktanteil im 3D SPI Segment Weltmarktführer und baut auch seine Führungsrolle in Europa stetig weiter aus.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1