Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 10 Februar 2012

Hacker bei Foxconn?

Eine Gruppe - die sich selbst Swagg Security nennt - will in das Foxconn-Netzwerk eingedrungen sein. Nun wurden Benutzernamen und Passwörter online gestellt.
Die Gruppe erkl√§rte, man habe eine 6MB grosse Datei auf Pirate Bay hinterlegt. Hier w√ľrde man Benutzerdaten und Passw√∂rter von Mitarbeitern finden und so Zugang den Foxconn-Servern erhalten. Ein Eintrag auf The Pirate Bay lautet: "Die Passw√∂rter innerhalb dieser Dateien erm√∂glichen es Privatpersonen betr√ľgerische Bestellungen im Namen gro√üen Firmen wie Microsoft, Apple, IBM, Intel und Dell machen". Obwohl man die j√ľngste Berichterstattung zu den schlechten Arbeitsbedingungen bei Foxconn erw√§hnt, soll dies nicht der Hauptgrund f√ľr diese Aktion gewesen sein.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-2