Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 07 Februar 2012

Printca ist insolvent

Der dänische Leiterplatten-Hersteller Printca ist Insolvent.

Printca A/S, Svendborgvej 3-5, 9220 Aalborg Ost (Dänemark), hat am 31. Januar 2012 einen Antrag auf Insolvenzverwaltung eingereicht. Das Konkursgericht in Aalborg ist für die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens verantwortlich. Der zuständige Rechtsanwalt ist Henrik Heide Ottosen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.05.14 20:21 V13.3.8-2