Anzeige
Anzeige
© iFixit Elektronikproduktion | 30 November 2011

TI, NXP, RFMD = Samsung Galaxy Nexus

Wo würden Sie Texas Instruments, Invensense, Intel, RFMD, NXP und - natürlich - Samsung an einem Ort versammelt finden? Im Galaxy Nexus natürlich.
Dank großartiger Leute in Großbritannien, halten wir ein Samsung Galaxy Nexus in unseren Händen. Und das noch bevor das Gerät auf dieser Seite des Erdballs auf den Markt kommt.

Und wir sind froh, dass es hier ist. Wir haben einige Funktionen entdeckt, die wir so in einem Smartphone noch nie gesehen haben.

Leider ist nicht alles Zuckerlecken. Man kommt nur sehr schlecht an die Komponenten des Handys. Das Glasbauteil ist sowohl mit dem AMOLED-Display als auch mit dem Display-Rahmen verschmolzen. Also, entweder in eine gute Heißluftpistole investieren oder einfach das Handy nicht fallen lassen. Folglich erhielt der Galaxy Nexus 6 von 10 möglichen Punkten.

Highlights:

Das 3,7V, 1750 mAh Akku versorgt nicht nur das Handy mit Strom; wenn man der Bedienungsanleitung Glauben schenken darf, dann fungiert sie gleichzeitig auch als NFC-Antenne. Natürlich mussten wir uns das mal genauer ansehen. Also haben wir das Papier vom Akku abgelöst. Und siehe da, eine kleine – niedliche – Antenne kam zum Vorschein.

Wenn Sie jemals eine Ersatzbatterie kaufen (und die NFC fFunktionalität behalten wollen), dann stellen Sie sicher, dass die Batterie auch die Antenne hat.

Wie schlägt sich das Galaxy Nexus gegenüber dem iPhone4S?

- In Bezug auf die Größe, könnte das Galaxy Nexus (5,33''x2,67''x0,35'') das 4S glatt verschlingen.
- Das Galaxy Nexus ist zwar größer als das iPhone4S, ist aber auch 5 Gramm leichter (135g im Vergleich zu 140g).

Wir mussten uns beim Öffnen des Gehäuses ziemlich anstrengen (und haben wahrscheinlich mehr Gitarrenplektren als Jimmy Page dabei verbraucht) – aber wir haben es schliesslich geschafft. Es gibt kein Gerät das unseren Händen nicht zum Opfer fällt.

Die 5-Megapixel Kamera (rear-facing) ist für schlechten Lichtverhältnisse optimiert und hat eine praktische (kontinuierliche) Auto-Fokus-Funktion. Wenn Sie eher bewegte Bilder bevorzugen, kann diese Kamera 1080p Full HD "Talkies" einfangen. Wir waren nicht wirklich beeindruckt nach unserem 5-Minuten-Test. Aber das ist nur unser Eindruck.

Die zweite Kamera (front-facing) ermöglicht Video-Chats, Bilder mit 1.3MP oder Videos mit 720p. Ziemlicher Standard heutzutage. Interessant ist jedoch, das zudem eine Winbond 8Mb Serial-Flash-Speicher-Einheit vorhanden ist.

Ein Melfas 8PK173 1126 Touchscreen-Controller ermöglicht es Benutzern, das Galaxy Nexus mit "... Spaß und gleichmässigen Gesten" zu kontrollieren. (Zumindest wenn man Google Glauben schenkt.) / All images © iFixit
Und wer konnte sich in das Handy mogeln?

- Texas Instruments TWL6040 8-Channel High Quality Low-Power Audio Codec
- Texas Instruments TWL6030 Fully Integrated Power Management mit Switch Mode Charger
- Invensense MPU-3050 Motion Processing Unit
- Intel XG626 Baseband Modem
- RFMD RF6260 Quad-band Multimode Power Amplifier Module
- Samsung K3PE7E700M 512 MB DDR2 SDRAM
- Samsung KMVYL000LM Multichip Memory Package
- Samsung SWB-B42 BT 4,0 Dual-Band-WLAN-FM Tx/Rx. Chipworks erklärte, dass das Modul von Murata gefertigt wird und den Broadcom BCM4330 Die beherbergt.
- NXP 65N00 Smart Card IC. (Dieses Two-Die-Package soll MCU und einen PN544 NFC-Controller beinhalten)

Der Chip AS 274 U141 031 verbirgt den Bosch BMP180 MEMS-Drucksensor, der die 'Barometer'-Funktion des Nexus kontrolliert. Der Bosch BMP180 wurde durch die Markierung CMD 173 von unseren Freunden von Chipworks identifiziert.

Ein Melfas 8PK173 1126 Touchscreen-Controller ermöglicht es Benutzern, das Galaxy Nexus mit "... Spaß und gleichmässigen Gesten" zu kontrollieren. (Das sagt jedenfalls Google.)
-----

Weitere Details und Fotos finden Sie hier.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-2