Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Enzmann Leiterplatten | 20 September 2011

Christian Enzmann wechselt auf Elpemer

Der Leiterplatten-Hersteller Christian Enzmann GmbH wechselt auf Elpemer GL 2469 SM-HF.

Für den traditionsreichen bayrischen Leiterplattenhersteller mit Kunden in den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Industrie- und Medizinelektronik ist konstante Lieferqualität ein wichtiger Punkt. "Direktlieferung ohne Zwischenhändler, Leistungsfähigkeit und leichte Verarbeitbarkeit des Lötstopplackes, verbesserte Beschichtungsergebnisse – insbesondere sehr gute Kantenabdeckung – sowie zielführende Unterstützung durch Aussendienst und Anwendungstechnik rundeten die Gründe für eine Umstellung auf Elpemer ab", heisst es in einer Pressemitteilung.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2