Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 26 August 2011

Isola erhält neuen Qualitätsmanager

Das Leiterplatten-Unternehmen Isola hat mit Herrn Franz-Josef Kraus einen neuen Qualitätsmanagementbeauftragten ernannt.
"Am 01.07.2011 trat Herr Franz-Josef Kraus die Nachfolge von Renate Schumacher an, die sich nach fast 25-jähriger Betriebszugehörigkeit entschlossen hat, sich vorzeitig aus dem aktiven „Isola-Leben“ zum 30.06.2011 in den Ruhestand zurückzuziehen. Herr Kraus ist für uns kein Unbekannter, da er bereits in der Zeit April 1984 – August 2001 für uns tätig war. An dieser Stelle dürfen wir uns für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren mit Frau Schumacher bedanken und hoffen auf eine ebenso erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Herrn Kraus", heisst es beim Unternehmen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1