Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 17 August 2011

Ehemaliger Flextronics Mitarbeiter stiehlt USD 1,3 Mio.

Richard John Schwalbe - ehemaliger Mitarbeiter der Solectron Corp, jetzt Flextronics International Ltd - wurde für die Veruntreuung von mindestens USD 1,3 Mio. verurteilt.

Er muss nun USD 1,3 Millionen als Entschädigung zahlen. Zudem wurde eine Gefängnisstrafe von 2 Jahren und 8 Monaten verhängt. Der Justizminister von Kalifornien – Kamala D. Harris – erklärte, dass Herr Schwalbe in zwei Fällen von schwerem Diebstahl verurteilt wurde. „Veruntreuung ist ein schweres Verbrechen und zieht ernste Konsequenzen nach sich“, erkläre Attorney General Harris. "Für Wirtschaftskriminelle müssen die gleichen Standards wie auch für alle anderen gelten.“
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2