Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Flextronics Elektronikproduktion | 15 August 2011

Flextronics schließt in Dänemark

Der EMS-Dienstleister Flextronics wird seine Produktionsanlage in Dänemark schließen.

Die Geschäftseinheit – im dänischen Skive gelegen – beschäftigt derzeit 280 Mitarbeiter, die alle von der Schließung betroffen sind. Der Geschäftsführer Thomas R. Olsen hat – gegenüber regionalen Medien – die Schließung bestätigt, wollte jedoch keine weiteren Details herausgeben. Die Schließung der Anlage ist für Ende des Jahres geplant.
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-1