Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 03 August 2011

Atlantik Elektronik und Pulse Electronics mit Distributionsvertrag

Pulse Electronics und der Elektronik-Distributor Atlantik Elektronik schlossen im Juli einen Repräsentations- und Distributionsvertrag für den europäischen Markt ab.

Die unterschiedlichsten Systeme, das starke Wachstum und die Notwendigkeit schneller Markteinführung im Bereich drahtloser Technologien verlangen heute nach einer umfassenden, kompetenten Beratung und einem entsprechenden Angebot an Lösungen. Die Erfahrung von Atlantik Elektronik speziell in den Bereichen Bluetooth, WiFi, ZigBee und GPS, zusammen mit dem entsprechenden Portfolio vom Chipset bis zu kompletten Modulen, wird jetzt durch die Antennenlösungen von Pulse Electronics ergänzt. Das Angebot deckt dabei sowohl Antennen für die Integration im oder am Gehäuse sowie für den Einsatz im Außenbereich ab. Verschiedene Varianten erlauben die jeweils passende Auswahl für den Kunden. Speziell für die Automobilindustrie sind entsprechende Versionen zusammen mit den notwendigen Dokumenten und Zertifizierungen verfügbar. „Einen großen Vorteil für unsere Kunden sehen wir in der Fähigkeit von Pulse Electronics, kundenspezifische Antennen zu entwickeln und zu produzieren.“ Dies ist laut Ottmar Flach Geschäftsführer von Atlantik Elektronik, ein äußerst wichtiger Aspekt bei neuen Designs. Für André Resties, Sales Manager Central&East Europe bei Pulse Electronics, bringt die neue Zusammenarbeit nicht nur einen besseren Marktzugang, sondern: „Durch das Know-how von Atlantik Elektronik im Bereich drahtloser Technologien, aber auch durch ein gutes, ergänzendes Produktportfolio sehen wir einen klaren Kundenvorteil.“
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2