Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sponsored content by Pegasus Components GmbH

Der freie Markt für elektronische Bauteile als Chance in der Krise

Die letzten Monate haben auch auf dem Markt für elektronische Bauteile zu Engpässen geführt. Eine attraktive Lösung bietet der freie Markt. Unabhängige Distributoren wie Pegasus Components reagieren schnell und flexibel. Sie bieten durch Beschaffung und Lagerware eine zuverlässige sowie nachhaltige Alternative
Die Gründe für die aktuelle Verknappung im Markt für elektronische Bauteile und Komponenten sind vielfältig: die Produktion wurde heruntergefahren oder kam vollständig zum Stillstand. Und wie so oft in Krisenzeiten sind manche dringend benötigte Bauteile zusätzlich von Abkündigungen bedroht. Dadurch verlängern sich die Lieferzeiten; die Logistik ist beeinträchtigt. Gleichzeitig steigt der Bedarf an obsoleten Bauteilen. Denn aufgrund der Corona-Krise ist die Innovationsgeschwindigkeit gedrosselt. Statt neuer Investitionen werden bestehende Produkte weiterverwendet und Neuanschaffungen oder Neuentwicklungen teilweise aufgeschoben. Die Bedeutung des freien Marktes für die Weltwirtschaft Gerade in Krisenzeiten zeigt sich die Bedeutung des freien Marktes für die Weltwirtschaft. Denn die Beschaffung von elektronischen Bauteilen und Komponenten über freie Distributoren wie Pegasus Components ist ein wichtiger Bestandteil der globalen Lieferkette. Ohne sie müssten viele Branchen eine höhere Innovationskraft aufwenden oder wären von mangelnder Versorgung mit Bauteilen betroffen. Dabei bietet der Einkauf vom freien Markt über qualifizierte unabhängige Distributoren und aus guten Quellen auch weitere Vorteile: zum einen profitieren Kunden von möglichen Preisvorteilen und Verfügbarkeiten in anderen Märkten; zum anderen können Lager bei freien Händlern auch essentiell wichtige Puffer in Engpasssituationen sein. Und nicht zuletzt trägt die Rückführung von Überhangmaterial in den Kreislauf zur Nachhaltigkeit bei. Die Herkunft von elektronischen Bauteilen Unabhängige Distributoren beschaffen ihre Ware aus verschiedensten internationalen Quellen, wobei die Einstufung und Einschätzung der Lieferquelle essentiell wichtig ist, insbesondere wenn es sich um kritische Beschaffungen im Kundenauftrag handelt. Die Pegasus Components bezieht ihre Ware direkt über die Hersteller, über Distributoren, OEMs und EMS-Dienstleister sowie über weitere unterschiedliche Händler. Die Ware durchläuft dabei je nach Herkunft ein differenziertes und mehrstufiges Kontroll- und Qualitäts-System. Über die Jahre wurde durch gezielten Zukauf ein sehr umfangreicher und höchst interessanter Lagerbestand aufgebaut, auf den Kunden aus aller Welt zurückgreifen. Alternativen bei mangelnder Verfügbarkeit Zu den Leistungen von Pegasus Components gehört auch die aktive Suche nach möglichen Alternativen insbesondere im Fall von Obsoleszenz. Ein Beispiel dafür ist die obsolete SMV-Power-Resistor-Serie des Herstellers Isabellenhütte, für die weiterhin eine hohe Nachfrage bei mangelnden Alternativen anderer Hersteller besteht. Pegasus Components hat sich auf diesen Hersteller spezialisiert und kann gezielt für dieses Produkt Alternativen anbieten. Online Bauteilsuche mit mehr als 100.000 verschiedenen Artikeln Über die frei zugängliche Bauteilsuche auf www.pegasus-components.de kann schnell und zuverlässig auf über 70.000 verschiedene Artikel ab Lager zugegriffen werden sowie auf hunderttausend weitere Artikel, die über Drittanbieter beschaffbar sind. Eine Besonderheit bei Pegasus Components ist die erweiterte Bauteilsuche, über die nach Werten und Bauformen bei passiven Bauteilen gesucht werden kann. Seit über 20 Jahren ist Pegasus Components als unabhängiger Distributor für elektronische Bauteile und Komponenten eine feste Größe auf dem weltweiten Markt. Dabei setzt die Firma auf die erstklassige Kombination aus Lagerhaltung, qualifizierter Beschaffung und Engineering. Zum Kundenstamm zählen Kunden jeder Größe aus den unterschiedlichsten Branchen. Darüber hinaus beliefert Pegasus Components eine Vielzahl von Händlern weltweit. Wiedervermarktung von Überhangmaterial Durch den Ankauf von Überbeständen führt Pegasus Components Ware dem freien Markt wieder zu und trägt somit auch zur Nachhaltigkeit bei. Über die Online-Bauteilsuche werden angekaufte Artikel als Verfügbarkeiten angeboten. Wenden Sie sich an uns, wenn auch Sie über uns dem Markt Ihre Überbestände rückführen möchten. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Pegasus Components GmbH Ingolstädter Straße 12 DE-80807 München Tel.: +49 - 89 - 20 70 79 - 70 Fax: +49 - 89 - 20 70 79 - 50 Web: www.pegasus-components.de E-Mail:
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.08.05 00:04 V18.8.2-1