Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beisea dreamstime.com Komponenten | 16 März 2011

Einige Schäden bei ON Semiconductor

Aktualisiert Berichte seitens ON Semiconductor bestätigen, dass keine Mitarbeiter zu Schaden gekommen sind. Wie bei den meisten Unternehmen, gibt es auch hier Probleme mit der Stromversorgung. Gebäudeschäden wurden ebenfalls gemeldet.

Status der ON Semiconductor Produktionsstätten in Japan: • Aizu (gehört ON Semiconductor) 6''-Produktion meldet keinen Stromausfall und nur geringe Gebäudeschäden. • Niigata (Sanyo Semiconductor - gehört ON Semiconductor) Waferfertigung meldet keinen Stromausfall. Produktion läuft seit dem 12. März wieder. • Gifu (geleast von Sanyo Electric) Waferfertigung meldet ebenfalls keinen Stromausfall. Fab Linien sind in Ordnung und laufen normal. Erste Berichte gehen von geringen Schäden aus. • Gunma (geleast von Sanyo Electric) Fertigungsstätte meldet Stromausfall. Auswirkungen auf die Produktion werden immer noch bewertet. Begrenzte Stromversorgung und einige Kommunikationswege wurden wieder hergestellt. • Kasukawa (geleast von Sanyo Electric) und Hanyu (SANYO Semiconductor - gehört ON Semiconductor) Back-End-Produktionsanlagen melden geringfügige Gebäudeschäden. Produktion läuft seit 13. März wieder.
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-1