Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beisea dreamstime.com Komponenten | 15 März 2011

Rohm: 'Störungen durch Stromausfall'

Der Komponenten-Hersteller Rohm meldet keine Schäden an den japanischen Produktionsanlagen. Allerdings ist das Unternehmen von Stromabschaltungen betroffen.

Die folgenden Rohm Standorten sind von den planmäßig durchgeführten Stromabschaltungen im östlichen Japan betroffen (Stand: 14. März 10:00 Uhr). Produktion - OKI Semiconductor Co., Ltd (Hachioji City, Tokyo) - Rohm Tsukuba Co., Ltd (Tsukuba City, Ibaraki) Entwicklung - Rohm Yokohama Technology Center (Kohoku-ku, Yokohama) Sales - West Tokyo Business Center (Hachioji City, Tokio ) ... und andere Vertriebsbüros ... Beeinträchtigungen im Verkehrsnetz haben zur Folge, dass einige Mitarbeiter nicht problemlos zur Arbeit pendeln können. Der Produktionsbetrieb an allen Standorten wird jedoch so gut wie möglich - mit den notwendigen Anpassungen - aufrecht erhalten, heißt es beim Unternehmen.
Weitere Nachrichten
2019.09.15 20:56 V14.3.11-2