Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 09 März 2011

Avnet Memec und Halo erweitern Distributionsabkommen

Avnet Memec erweitert seines Franchiseabkommens mit Halo Electronics auf die Schweiz aus.

Jon Ellis, VP Technical Marketing, Avnet Memec, kommentiert die Partnerschaft: „Halo’s Komonenten sind mehr als nur Stromwandlerprodukte. Sie repräsentieren die heutzutage führenden Datenübertragungsmagnetik-Lösungen – und das nicht nur im Hinblick auf Spezifikation und Leistung sondern auch in punkto Qualität und Fertigungstechnik. Halo’s Produkte sind für Ethernet- und Telekommunikationsanwendungen optimiert und die Produktpalette gestattet es Kunden ihre Produkte schnell und kostensparend auf den Markt zu bringen.“ Ellis für hinzu: „Zudem arbeitet Halo auch schon mit vielen unserer Halbleiterhersteller als bevorzugter Partner für Wandler und Steckverbinder zusammen und unsere Kunden in Europa werden diese technisch erprobten Lösungen zu schätzen wissen. Avnet Memec ist bereits in allen für Halo Produkte relevanten Märkten sehr gut positioniert. Zusammen mit unserem Team in Europa und in den einzelnen Marktsegmenten werden wir den Erfolg beider Unternehmen vorantreiben können.“ "Wir haben uns für Avnet Memec als regionalen Distributor für unsere datacom magnetics Lösungen entschieden, um den Anforderungen unserer Schweizer Kunden gerecht zu werden. Mit dem umfangreichen Team von technischen Vertriebsingenieuren und FAEs werden wir unsere Marktpräsenz erheblich ausbauen können“, erklärt Jeff Heaton, Vice President Halo Electronics. „Avnet Memec ist als einer der führenden technischen Distributoren anerkannt und wir freuen uns Teil des Avnet Memec Produktportfolio zu sein.”
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-1