Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 16 Februar 2011

Michael Sienkiewicz tritt als Balda-CEO zurück

Balda-CEO Michael Sienkiewicz scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand der Balda AG aus.
Er steht der Balda Solutions USA, künftig weiterhin als Berater zur Verfügung. Rainer Mohr, bereits Finanzvorstand der Gesellschaft, wurde durch den Aufsichtsrat zum Vorstandsvorsitzenden ernannt und wird beide Ämter in Personalunion führen.

Rainer Mohr soll die Bestandschancen des Segments MobileCom evaluieren sowie die Grundlagen für profitables Wachstum der Segmente Electronic Products und Medical ausbauen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-1