Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 26 Januar 2011

Digi-Key unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Taoglas

Der Elektronikbauteil-Distributor Digi-Key hat mit Taoglas Ltd., einem global agierenden Anbie­ter von Antennenlösungen, einen Vertrag über den welt­weiten Vertrieb von deren Produkten unter­zeichnet.
Taoglas ist Anbie­tern von standardisierten und kunden­spezi­fischen externen und eingebetteten Antennenlösungen für M2M- (Machine to Machine) Kommu­ni­ka­tion, von ISM (Zigbee, WiFi usw.) über Zellularfunk (GSM/CDMA), 3G und 4G (WiMax, LTE) bis zu GPS.

"Hoch­wertige Antennen sind eine wichtige Voraussetzung für robuste HF-Lösungen. Digi-Key freut sich, Taoglas' breites Spek­trum von M2M-Antennenlösungen der Ent­wick­lergemeinschaft anbieten zu können”, sagte Dave Doherty, Digi-Keys Vice President of Semiconductor Product. "Wir freuen uns, Inge­nieuren in aller Welt deren Produkte nahebringen zu können."

"Ent­wick­ler von Wire­less-Produkten sind darauf angewiesen, dass die besten und für sie wichtigsten Bau­teile sofort liefer­bar sind", sagte Dermot O'Shea, Taoglas’ Joint Mana­ging Director. "Wir hatten schon immer Digi-Key als Vertriebspartner im Blick und freuen uns, dass unsere beliebtesten Produkte jetzt auf der ganzen Welt sofort liefer­bar sind. Dadurch können wir uns auf das konzentrieren, was wir am besten können – die Ent­wick­lung von Antennen."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1