Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 20 Januar 2011

iSuppli: Tablet-PCs halten NAND-Flash Markt 2011 weiterhin auf Wachstumskurs

Nach einem Bericht von IHS iSuppli erwarten NAND-Flash Speicher, de-facto Speichermedium fĂŒr zahlreiche Consumer-GerĂ€te einschließlich Tablet-PCs, ein weiteres Jahr mit zweistelligen Wachstumsraten.
Nach dem Jahr 2010 mit der bisher grĂ¶ĂŸten Wachstumsrate, in dem der Markt um 38 Prozent wuchs, werden die UmsĂ€tze dieses Jahr einen Wert von 22,0 Mrd. US-Dollar erreichen, eine Steigerung gegenĂŒber dem Vorjahr von 18 Prozent. Dieser Anstieg wird von einem noch grĂ¶ĂŸeren Anstieg der produzierten NAND-SpeicherkapazitĂ€t begleitet, fĂŒr den fĂŒr 2011 ein Anstieg um 72 Prozent auf 19,3 Milliarden Gigabyte erwartet wird.



"VerstĂ€rkt durch den Erfolg von Apples iPad und den Tablet-PCs weiterer Anbieter wie Samsung Electronics Co. Ltd., Dell Inc. und Research In Motion Ltd., wird sich der Markt fĂŒr NAND-Flash eines explosionsartigen Wachstums erfreuen", prognostizierte Michael Yang, Senior Analyst Memory and Storage bei IHS.

Historisch gesehen bildete der Einsatz von NAND in Commodities wie USB-Sticks umd microSD-Karten den grĂ¶ĂŸten Marktanteil. Der Einfluss dieses Segments wird sich jedoch aufgrund der erreichten Marktreife abschwĂ€chen. Andererseits zeigt die Nachfrage nach NAND-Speicher keinerlei Anzeichen von SchwĂ€che im anderen wichtigen Marktsegment: Embedded Applications. Hier setzt sich der massive Einsatz des Produkts in populĂ€ren GerĂ€ten wie wie Handys - insbesondere Smartphones - ebenso fort, wie beim aufstrebenden Markt fĂŒr Tablet-PCs.
Weitere Nachrichten
2018.12.13 13:08 V11.10.14-1