Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 07 Januar 2011

Infineons Peter Bauer verlängert bis 2016?

Infineon-Vorstandschef Peter Bauer soll einem Bericht zufolge den Münchner Chip-Hersteller bis 2016 leiten.
Einem Bericht der Frankfurter Allgemeine Zeitung zu Folge soll der Infineon Aufsichtsrat in den nächsten Tagen eine Vertragsverlägerung für Peter Bauer verkünden. So soll der Infineon-Chef das Unternehmen weitere 5 Jahre leiten. Die Verlängerung, die allgemein erwartet wird, soll durch ein sogenantes Umlaufverfahren genehmigt werden.

Ein Infineon-Sprecher wollte sich nicht äussern, heisst es weiter.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1