Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ABB Komponenten | 04 Januar 2011

Europäischer Halbleiter-Umsatz steigt um 2,5% im November

Der Umsatz bei Halbleitern (Europa) ist im November 2010 weiter angestiegen, berichtet WSTS.

Im Gegensatz zum positiven 2,5% November-Wachstum in Europa, mussten alle anderen Weltregionen im gleichen Zeitraum einen Umsatzrückgang hinnehmen, heisst es weiter. Das Wachstum im November ist vor allem den Bereichen Diskrete Bauteile, Sensoren & Aktuator und MOS Micro zu verdanken. Im Gegenzug sind die Verkaufszahlen bei Optoelektronik und Logic schwächer ausgefallen. Insgesamt belief sich der November-Umsatz im europäischen Halbleiterbereich auf USD 3,422 Milliarden. Weltweit betrug der Umsatz im November USD 25,972 Milliarden, ein leichter Rückgang von 0,9% gegenüber dem Vormonat. Im Vergleich zu November 2009 verzeichnet der Markt jedoch einen Anstieg von 14,4%.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1