Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 23 August 2010

Delphi schließt Anlage in UK

Der Automobil-Zulieferer Delphi plant seine Produktionsanlage im englischen Kirkby (Liverpool) bis Ende 2011 zu schließen.

Derzeit sind im Werk 181 Mitarbeiter in der Produktion und 39 im Design-Centre beschäftigt. Unionsvertreter gehen davon aus, dass die Arbeitsplätze im Designbereich vorerst sicher sind. Allerdings werden die Arbeitsplätze in der Produktion wahrscheinlich vollständig wegfallen. Roger Maddison, National Officer bei Unite, erklärte: "Unsere Mitglieder haben außergewöhnlich hart gearbeitet, um die Effizienz und Qualität in den vergangenen Jahren zu verbessern und so eine Zukunft für Kirkby zu sichern. Aber wieder einmal hat es eine Produktionsanlage in Großbritannien nicht geschafft, sich im Wettbewerb um neue Aufträge gegen Niedrigkostenregionen durchzusetzen."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1