Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 13 August 2010

IBM und Infineon veräußern JV Altis Semiconductor

IBM und die Infineon Technologies AG haben den Verkauf von 100% des Aktienkapitals von Altis Semiconductor an den neuen Konzern Altis International abgeschlossen.

IBM und Infineon haben damit den Verkauf ihres Joint-Venture-Unternehmens Altis Semiconductor in Frankreich vollzogen. Altis International ist im Besitz von Yazid Sabeg. Der französische Unternehmer ist außerdem Vorstandsvorsitzender des auf Kommunikations- und Sicherheitssysteme spezialisierten Unternehmens CS Communication & Systèmes. IBM und Infineon sind Liefervereinbarungen mit Altis Semiconductor eingegangen. Diese sehen die Nutzung der Fertigungskapazitäten des französischen Werks von Altis vor. Die Vereinbarungen umfassen die Lieferung von Halbleiterkomponenten im Rahmen der Foundry-Strategien von IBM und Infineon sowie die Durchführung von Wafertests.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1