Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 12 August 2010

Nypro stellt Produktion in Ungarn ein

Das amerikanische Unternehmen Nypro wird die Produktion am Standort Nagyigmánd (Ungarn) einstellen.

Bis Ende August soll die Produktion der ungarischen Tochter des US-amerikanischen Kunststoffverarbeiters Nypro am Standort Nagyigmánd eingestellt werden. Hier wurden Baugruppen für Mobiltelefone hergestellt. Hauptabnehmer der Produktion soll laut regionalen Medienberichten der finnische Handy-Riese Nokia sein. Einige Geschäftsaktivitäten, wie etwa Logistik und Projekt-Management, sollen am Standort verbleiben.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2