Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 29 Juli 2010

Gemalto übernimmt insolvente Cinterion

Gemalto wird die Cinterion Wireless Modules GmbH für rund EUR 163 Mio. übernehmen.

Für rund EUR 163 Mio. übernimmt der französische Technologie-Konzern Gemalto die von der Holding gehaltenen Anteile an der operativen Tochtergesellschaft Cinterion Wireless Modules GmbH, Marken sowie Anteile an Tochtergesellschaften im Ausland. Die Transaktion hat bereits die erforderliche Freigabe durch die deutschen Kartellbehörden erhalten. Das Unternehmen musste im März 2010 Insolvenz anmelden. Zum Insolvenzverwalter wurde Dr. Jaffé bestellt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2