Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 11 Juni 2010

Heinze Solutions: Nun wird alles versteigert

Nächste Woche werden rund 1'700 Posten der insolventen Heinze Solutions GmbH in Bad Oeyenhausen versteigert.

Ehemals Teil der Balda AG musste das Unternehmen im letzten Jahr Insolvenz anmelden. Nachdem das Unternehmen bis Ende Mai vollständig abgewickelt wurde, versteigert nun das Auktionshaus Dechow im Auftrag des Insolvenzverwalters alles was noch verwertet werden kann. So kommen z.B. eine Inline-Sputter- und Lackieranlage, 6 Spritzgußmaschinen, 10 Spritzgießmaschinen, Handlingsysteme, 50 Temperiergeräte, Heißkanalgeräte oder auch Etikettierstationen unter den Hammer.
Weitere Nachrichten
2019.12.12 10:59 V14.8.5-1