Anzeige
Anzeige
© Jaguar Komponenten | 31 Mai 2010

Zentrale Bedieneinheit im neuen Jaguar XJ von Bosch

Bosch hat eine neue und technisch attraktive Touchscreen-Bedieneinheit mit einer Diagonale von 8 Zoll (20 Zentimeter) entwickelt, die erstmals im Jaguar XJ auf den Markt kommen wird.
Sie beinhaltet neben der Bedienlogik der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik auch das Ressourcenmanagement fĂŒr das Infotainment, also fĂŒr die Steuerung der Informations- und Unterhaltungsmedien im Fahrzeug. hDie vom Bosch-GeschĂ€ftsbereich Car Multimedia neu entwickelte Bedieneinheit ist mit einem hochauflösenden Farb-Touchscreen (800 x 480 Pixel) ausgestattet. Der neue Jaguar XJ kommt darĂŒber hinaus mit einem so genannten Media Hub, der zum Beispiel den Anschluss eines MP3-Players, eines iPod oder eines USB-Sticks an das Infotainment-System ermöglicht. All diese GerĂ€te können ĂŒber die zentrale Bedieneinheit von Bosch ebenso gesteuert werden wie der separate Festplattenspeicher, der individuell mit Musikdaten beladen werden kann, heisst es beim Unternehmen. Neben der Touchscreen-Bedieneinheit liefert Bosch fĂŒr den neuen Jaguar XJ auch noch andere Komponenten fĂŒr die Diesel- und Benzin-Einspritzsysteme, das Elektronische-StabilitĂ€ts-Programm, SteuergerĂ€t und Sensoren fĂŒr das RĂŒckhaltesystem sowie den Batteriesensor.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1