Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 21 Mai 2010

Infineon erwartet längeren Aufschwung

Der deutsche Chip-Hersteller Infineon rechnet mit einem länger andauernden Aufschwung der weltweiten Chipindustrie.

Infineons Vorstandssprecher Peter Bauer erklärte in einem Interview mit der Börsenzeitung, dass der Aufwärtstrend "über 2011 hinausgehe". Einige Analysten hatten die befürchtet, dass dem derzeitigen Boom auch schnell der nächste Abschwung folgen könnte. Auch die derzeitige Euro-Schwäche—ausgelöst durch die Finanzkrise in Griechenland—sehe er nicht wirklich als Problem. "Wenn Infineon weiter in Asien so wächst wie bisher, würde selbst ein Rückgang in Europa nicht so massiv auf unser Ergebnis durchschlagen", heisst es weiter.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2