Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 13 Mai 2010

Delphi Packard entlässt in CZ

Delphi Packard wird rund die Hälfte seiner Mitarbeiter am tschechischen Standort Ceska Lipa entlassen.

Regionalen Medienberichten zufolge wird das Unternehmen die Kabelproduktion für die deutschen Auto-Riesen Audi und BMW in Ceska Lipa zum Ende des Jahres 2010 einstellen. Rund die Hälfte der Belegschaft—etwa 600 Mitarbeiter—sollen entlassen werden. Die Reduzierung der Belegschaft soll in zwei Etappen erfolgen. Die ersten Mitarbeiter würden bereits im Juni das Unternehmen verlassen, der Rest soll dann im Herbst folgen, heißt es weiter.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1