Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 03 Mai 2010

Infineon und Mitsubishi Electric kooperieren

Der deutsche Chip-Hersteller Infineon Technologies und Mitsubishi Electric haben eine globale Zusammenarbeit im Bereich Leistungselektronik vereinbart.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Mitsubishi Electric seine neueste Generation von Leistungshalbleitern unterschiedlicher Leistungsbereiche (derzeitige Stromklassen von 15 A bis 150 A mit Spannungen von 600 V und 1200 V) in den Smart-1/-2/-3-Gehäusen von Infineon anbieten. Infineon hat das neue SmartPACK/SmartPIM Modul-Konzept entwickelt und wird das gleiche Portfolio vollständig kompatibler Produkte weiterhin auf Basis seiner eigenen Chip-Technologien und Modul-Fertigung anbieten.
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-2