Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 18 März 2010

Delphi ist Zulieferer beim Volkswagen Amarok

Für den neuen Pick-up Amarok von Volkswagen entwickelte Delphi in enger Zusammenarbeit mit VW die Heiz- und Klimageräte für die gesamte Modellreihe.

Da Delphi bereits andere Fahrzeuge des VW Konzerns beliefert, wurde eine technische Lösung erarbeitet, die nach dem Baukastenprinzip bewährte Komponenten zu einem neuen Klimagerät integriert. Somit wurde die Klimagerätefamilie an die spezifischen Anforderungen und Funktionalitäten dieses neuen Fahrzeugtyps aus bestehenden Komponenten „maßgeschneidert“, heisst es in einer Mitteilung. Globale Zusammenarbeit und Arbeitsteilung sorgt für Kundennähe So erfolgte die Systementwicklung in enger Abstimmung zwischen der Technischen Entwicklung von Volkswagen und dem Delphi Kundenservice Center in Wolfsburg, sowie dem Delphi Kunden- Technologie-Zentrum in Luxemburg. Wesentliche Bauteile und Systemkomponenten der Heiz- und Klimageräte werden im Delphi Werk in Ostrow in Polen gefertigt. Für die Endmontage und die Just in Sequence Belieferung des Fahrzeugwerkes im Argentinischen Pacheco liefert Delphi diese Komponenten an einen dortigen lokalen Zulieferer.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1