Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 05 März 2010

Erdbeben betrifft auch LCD-Glasproduktion in Taiwan

Das schwere Erdbeben in Taiwan hat auch die Glasproduktion im Tainan Science Park kurzfristig zum Erliegen gebracht.

Avanstrate, ein kleiner LCD-Zulieferer (mit einem Anteil von 5% am weltweiten Markt), betreibt derzeit 5 Glasschmelzen im Tainan Science Park. Erste Berichte deuten darauf hin, dass mindestens eine dieser Produktionsstätten durch das Erbeben schwer beschädigt wurde, schreibt der Marktforscher iSuppli. Top-Player Corning erklärte jedoch, dass an den Produktionsanlagen in Tainan keine Schäden registriert wurden; die Produktion laufe normal. "Das Management in unserer Tainan LCD-Glas-Anlage erklärte, dass es keine Verletzten und keine Gebäudeschäden gebe. Die Produktion lief schon nach mehreren Stunden wieder normal. Auch die Produktionsanlage in Taichung wurde nicht beschädigt", schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.04.18 05:19 V13.0.9-1