Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© iSuppli Komponenten | 11 Januar 2010

iSuppli: Google Nexus One mit $174,15 an Materialkosten

Das Google Nexus One, hergestellt von HTC, kommt nach Schätzungen des Marktforschers iSuppli mit einer Materialliste (Bill of Materials [BOM]) von $174,15.

Diese Summe umfasst nur die Kosten für Hardware und Komponenten, nicht aber die für andere Kosten (Fertigung, Software, Zubehör, etc.). Google bietet eine entsperrte Version des Nexus One zu einem Preis von $529 (nicht subventioniert); und für $179 (mit einem 2-Jahres-Vertrag von T-Mobile) an. Die Rückkehr des Snapdragon Der Snapdragon 1GHz Baseband Prozessor ist das Herzstück des Nexus-One. "Der Snapdragon wurde jedoch zum ersten Mal beim Toshiba-TGO1 Smartphone eingesetzt“, erklärte Kevin Keller, Senior Analyst, Competitive Analysis, beim Marktforscher iSuppli. Die Kosten für den Snapdragon werden auf etwa $30,50 geschätzt; er ist damit die teuerste Einzelkomponente im Google Nexus One. Nimmt man den Snapdragon, das Power Management, und die RF Transceiver Chips zusammen, dann nimmt Qualcomm rund 20,4% der Stückliste für sich in Anspruch. AM-OLED-Display Zudem kommt das Nexus One mit einem 3,7-Zoll-AM-OLED-Display, welches den herkömmlichen LCDs der meisten Smartphone-Modelle überlegen ist, so der Marktforscher. Vor dem Nexus One wurde die AM-OLED-Technologie jedoch bereits in einem anderen Smartphone – dem Samsung I7500 – erfolgreich eingesetzt (hier jedoch nur als 3,2-Zoll-Display). Das AM-OLED-Display – mit einem geschätzten Preis von $23,70 – wird von Samsung Mobile Display geliefert. Der hochgeschätzte Unibody Der Nexus One nutzt zudem ein Unibody-Design – es bietet eine höhere strukturelle Festigkeit und mehr Schutz für die Elektronik. (Die Herstellungskosten eines solchen Unibody sind jedoch höher). Nur das iPhone von Apple hat ein solches Design, schreibt der Marktforscher. Lost Memories Der Nexus One nutzt Samsungs Double Data Rate (DDR) DRAM (4Gbit [512MByte]) – im Vergleich zu 1Gbit oder 2Gbit bei vergleichbaren Smartphones. Samsung Semiconductor vereint rund 11,7% oder $20,40 der Materialliste auf sich. Quelle: iSuppli
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1