Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 25 November 2009

Samsung hat kein Interesse an Infineon

Spekulationen über ein mögliches Interesse am deutschen Chip-Hersteller Infineon wurden von dem südkoreanischen Unternehmen als unwahr zurückgewiesen.

Der Elektronik-Riese Samsung hat Spekulationen zurückgewiesen, man interessiere sich für den Halbleiter-Konzern Infineon “Solche Gerüchte sind unwahr. Wir haben eine solche Möglichkeit niemals in Betracht gezogen”, erklärte der Samsung-Sprecher James Chung gegenüber Reuters. Infineon wollte sich zu den Gerüchten nicht äussern
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.09.13 14:28 V14.3.11-1