Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 29 September 2009

ERNI Electronics erweitert Kapazitäten

Der Kabel-Hersteller ERNI Electronics hat seine Produktionskapazitäten durch einen Vollautomaten erweitert.

Viele Anwendungen erfordern kundenspezifische Kabelsteckverbindungen. Vor diesem Hintergrund hat das Unternehmen in einen entsprechend ausgelegtem Vollautomat investiert. So können je Arbeitsschicht bis zu 5000 Kabelstecker konfektioniert und getestet werden. Der Vollautomat verarbeitet Kabel mit Längen von 41 bis zu 800 mm. Alle erforderlichen Arbeitsgänge erfolgen automatisch und Sekundenschnell - vom flexiblen Bedrucken des Kabels über das Ablängen und das Anschlagen des Kabels. Der Prozess wird zur Qualitätssicherung überwacht.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1