Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 17 September 2009

Kontron erwirbt Mehrheit an Schweizer DIGITAL-LOGIC AG

Wie der Echinger Embedded Computerhersteller heute mitteilte, wurden zunächst 78 Prozent der Anteile an dem Unternehmen (15 Millionen Euro Jahresumsatz, 100 Mitarbeiter) übernommen; eine Übernahme zu 100 Prozent wird angestrebt.

Der Kaufpreis liegt im mittleren einstelligen Millionenbereich. DIGITAL-LOGIC ist spezialisiert auf kompakte, "rugged" Embedded Boards und -Systeme. Diese besonders robusten Computer finden Einsatz in hochsensiblen Anwendungen in tendenziell konjunkturunabhängigen Bereichen wie Government, Transportation und Medizintechnik. Kontron erschließt sich durch die kompakten Systeme eine neue, komplementäre Technologie und ergänzt damit das Kontron-Produktportfolio für diese margenstarken Marktsegmente. Kontron erweitert damit auch seine Präsenz im mitteleuropäischen Raum und erwartet einen weiteren Zugewinn von Marktanteilen: Dazu sollen insbesondere Synergieeffekte durch die Einbindung in das internationale Vertriebsnetz von Kontron und die verbesserten Einkaufsbedingungen für DIGITAL-LOGIC beitragen.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1