Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 17 September 2009

Elefantenhochzeit: NEC Electronics und Renesas Technology fusionieren

Das neue Unternehmen erhält eine Starthilfe von 2,2 Mrd. Dollar von den Mutterkonzernen NEC, Hitachi Ltd. und Mitsubishi Electric.

Nach einem Bericht der JapanTimes online soll, vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre und Behörden, der neue Halbleiter-Riese seine Aktivitäten im April 2010 aufnehmen. Der neue Name: Renesas Electronics. Nach Intel und Samsung Electronics soll Renesas Electronics weltweit der drittgrößte Halbleiterproduzent werden. NEC Electronics' CEO Junshi Yamaguchi wird Präsident des neuen Unternehmens sein. Renesas' CEO Yasushi Akao wird die Position des CEO übernehmen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1