Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 31 Mai 2009

Auch Infineon Dresden ohne Kurzarbeit

Auch der deutsche Chip-Hersteller Infineon kann die Kurzarbeit im seinem Werk in Dresden weiter aussetzen.

Das sächsische Werk des Chip-Herstellers Infineon in Dresden meldet auch weiterhin eine gute Auftragslage. So kann der Konzern auch im Juni und Juli die Kurzarbeit weiter aussetzen. Wie berichtet, hatte Infineon im Februar und im März Kurzarbeit eingeführt. Diese konnte man bereits für April und Mai - auf Grund von guter Auslastung - aussetzen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-2