Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 06 Februar 2009

Leuze Electronic mit Kurzarbeit

Das Unternehmen, mit Sitz in F├╝rstenfeldbruck, hat seit dem 1. Februar Kurzarbeit eingef├╝hrt.
Seit 1. Februar m├╝ssen alle 120 Mitarbeiter der Leuze Electronic, einem Hersteller von Laser-Sensoren und Lichtschranken, einen Arbeitstag pro Woche zuhause bleiben. Diese Regelung soll f├╝r die n├Ąchsten sechs Monate vorerst bestehen bleiben, berichtet merkur-online. Am Standort in F├╝rstenfeldbruck befinden sich die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von optoelektronischen Schutzeinrichtungen f├╝r Arbeitssicherheit und industrielle Automation. Das Unternehmen besch├Ąftigt rund 800 Mitarbeiter.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.20 12:04 V12.2.3-2