Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 26 Juni 2006

J.S.T. und SPOERLE unterzeichnen Distributions-Vereinbarung

SPOERLE wird im Zuge der Distributions-Vereinbarung mit J.S.T die vollständige des japanischen Steckverbinderherstellers in das Sortiment aufnehmen.
Ab dem 1. Juli 2006 wird SPOERLE, eine Division von Arrow Central Europe, das vollständige Angebotsspektrum des japanischen Herstellers von Steckverbindern anbieten. Der Vertrag gilt für alle Vertriebsregionen des Distributors und umfasst ungefähr 10.000 Produkte aus allen Bereichen der Steckverbindertechnologie.
Durch diesen Vertrag kann SPOERLE sein Produktportfolio im Bereich der qualitativ hochwertigen Steckverbindern deutlich ausweiten, während J.S.T einen Zugang zu den Märkten Zentral- und Osteuropas bekommt.

„Mit J.S.T. können wir unser gegenwärtiges Portfolio sowohl in der Breite, als auch in der Tiefe verbessern", meint Dr. Rainer Noll, Marketing Director PEMCO (passive, elektromechanische und Steckverbinder-Bauteile) bei SPOERLE. J.S.T ist einer der größten Hersteller von elektromechanischen Komponenten in der Welt, die auch spezialisierte Steckverbinderprodukte anbieten. „Das Produktportfolio eignet sich ideal für unseren Kundenstamm, welches hauptsächlich aus Zulieferern aus den Bereichen Automotive, Telekommunikation, Industrie und Systemhäusern besteht, die alle elektromechanische Komponenten im Fertigungsprozess einsetzen", fügt er hinzu.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2