Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 26 Juni 2006

J.S.T. und SPOERLE unterzeichnen Distributions-Vereinbarung

SPOERLE wird im Zuge der Distributions-Vereinbarung mit J.S.T die vollstÀndige des japanischen Steckverbinderherstellers in das Sortiment aufnehmen.
Ab dem 1. Juli 2006 wird SPOERLE, eine Division von Arrow Central Europe, das vollstĂ€ndige Angebotsspektrum des japanischen Herstellers von Steckverbindern anbieten. Der Vertrag gilt fĂŒr alle Vertriebsregionen des Distributors und umfasst ungefĂ€hr 10.000 Produkte aus allen Bereichen der Steckverbindertechnologie.
Durch diesen Vertrag kann SPOERLE sein Produktportfolio im Bereich der qualitativ hochwertigen Steckverbindern deutlich ausweiten, wÀhrend J.S.T einen Zugang zu den MÀrkten Zentral- und Osteuropas bekommt.

„Mit J.S.T. können wir unser gegenwĂ€rtiges Portfolio sowohl in der Breite, als auch in der Tiefe verbessern", meint Dr. Rainer Noll, Marketing Director PEMCO (passive, elektromechanische und Steckverbinder-Bauteile) bei SPOERLE. J.S.T ist einer der grĂ¶ĂŸten Hersteller von elektromechanischen Komponenten in der Welt, die auch spezialisierte Steckverbinderprodukte anbieten. „Das Produktportfolio eignet sich ideal fĂŒr unseren Kundenstamm, welches hauptsĂ€chlich aus Zulieferern aus den Bereichen Automotive, Telekommunikation, Industrie und SystemhĂ€usern besteht, die alle elektromechanische Komponenten im Fertigungsprozess einsetzen", fĂŒgt er hinzu.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.05 15:01 V11.10.4-2