Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 03 September 2008

Qimonda-Verkauf in den nächsten Wochen?

Die Ger├╝chte ├╝ber einen m├Âglichen Verkauf von Qimonda rei├čen nicht ab. Nach neuesten Presseberichten soll der Verkauf bereits in wenigen Wochen abgeschlossen sein.
Der Chiphersteller hatte immer wieder betont, dass man f├╝r einen Verkauf der Tochter alle Optionen offen h├Ąlt. Die Financial Times Deutschland berichtet nun, dass der Verkauf von Qimonda unmittelbar bevorstehe. Das Blatt zitiert dabei nicht n├Ąher benannte Unternehmenskreise. Dem Bericht zu Folge spricht Infineon derzeit mit drei K├Ąufern. Wie bereits in den Ger├╝chten angedeutet, sind Micron und Elpida mit von der Partie. Obwohl Elpida bereits Kooperationspartner von Qimonda ist (evertiq berichtete), ist das US-Amerikanische Unternehmen Micron Technology der aussichtsreichste Kandidat.
Weitere Nachrichten
2019.03.15 12:31 V12.5.5-2