Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 26 August 2008

Neuer Geschäftsführer bei Nidec Copal Electronics

Gaku Ogiso übernimmt die Funktion als Geschäftsführer der Nidec-Copal Electronics GmbH in Frankfurt.

Herr Ogiso löst damit nach mehr als acht Jahren den bisherigen Geschäftsführer Masaru Ikeda ab, der in der Zentrale des Tokioer Unternehmens neue Aufgaben in den Bereichen Marketing und PR übernehmen wird. Bei der Verabschiedung und gleichzeitigen Vorstellung der Geschäftsführer lobte Herr Ogiso den Kurs seines Vorgängers. Gaku Ogiso hat bereits in verschiedenen Bereichen für Copal Electronics gearbeitet und war zuletzt in der internationalen Verkaufsabteilung der Firmenzentrale in Tokio tätig. Dies ist nun sein zweiter Einsatz in Deutschland. Auslandserfahrung konnte er auch durch seinen längeren Aufenthalt in den USA gewinnen. Unterstützt wird er durch den Verkaufsleiter Akihiko Yamauchi, der sich bereits seit einem Jahr in Deutschland befindet und in den europäischen Markt einarbeiten konnte. Unter der Marke Copal Electronics vertreibt das Unternehmen überwiegend elektronische Bauteile, wie Trimmer und Schalter für den industriellen Bereich, als auch Drucksensoren, Encoder und Potentiometer. Das Unternehmen gehört heute zur Nidec-Gruppe und arbeitet bereits seit mehr als 30 Jahren am deutschen Markt.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1