Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 19 Mai 2008

white schließt Distributionsvertrag mit HY-LINE Communication Products

white, Deutschlands erster Mobilfunk-Service-Provider f├╝r Anlagen und Maschinen, arbeitet ab sofort mit der HY-LINE Communication Products Vertriebs zusammen.
HY-LINE, mit Sitz in Unterhaching, das sich auf den Vertrieb von drahtlosen Datenkommunikationsl├Âsungen ausgerichtet hat, vertreibt die SIM-Karte und die dazugeh├Ârigen speziellen anwendungsbezogenen Tarifmodelle in ganz Deutschland. Mit Hilfe von spezialisierten Distributoren will das Mobilfunkunternehmen sein Produkt vor allem in den Branchen anbieten, die das gr├Â├čte Wachstumspotenzial f├╝r die M2M - Kommunikation aufweisen. Dar├╝ber hinaus werden die Vertr├Ąge selbst vermarktet und ├╝ber die eigene Internetseite angeboten. Mit der Vertriebskooperation erschlie├čt der Mobilfunk-Service-Provider diese beiden vertikalen Industriem├Ąrkte, in denen die Anzahl von Maschinen und Ger├Ąten kontinuierlich w├Ąchst, die ├╝ber Funk miteinander vernetzt sind. HYLINE unterst├╝tzt Machine-to-Machine-Projekte (M2M) in allen Stufen der Entwicklung bis hin zu kundenspezifischen Applikationen und Fertigungen. Die SIM-Karte f├╝r die Maschinenkommunikation unterst├╝tzt dabei den drahtlosen Informationsaustausch zwischen Maschinen untereinander beziehungsweise einer zentralen Leitstelle. Sie stellt zudem eine optimale Erg├Ąnzung f├╝r die drahtlosen M2M-Produktl├Âsungen von HY-LINE dar.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2