Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 09 Mai 2008

Siemens und NXP entwickeln Mautsystem für Pivatfahrzeuge

NXP Semiconductors und Siemens Mobility haben einen Vertrag ├╝ber eine technische Zusammenarbeit zur Entwicklung eines 'Single-Chip-On-Board-Unit'-Systems vereinbart.
NXP wird f├╝r die Telematik-L├Âsung die neu entwickelte ATOP (Automotive Telematics On Board Unit Platform) zur Verf├╝gung stellen. Das GPS-GSM Mautsystem f├╝r private Anwender soll leicht zu installieren und kosteng├╝nstig sein. Die Markteinf├╝hrung ist f├╝r 2010 geplant. Dabei soll das neue System auf teure Mautstationen verzichten k├Ânnen, indem die bereits vorhandenen GPS-GSM Funknetze genutzt werden sollen. NXP wird daf├╝r einen Chip liefern, der die Funktionen zur Mauterhebung bereitstellt. Dies umfasst Module f├╝r GPS (Global Positioning System), GPRS (General Packet Radio Service) und NFC (Near Field Communication). Die Single-Chip-Plattform bietet auch Schnittstellen f├╝r flexible Telematik-Anwendungen, etwa f├╝r Verkehrsinformationen sowie Smart MX. Siemens wird die On-Board-Unit entwickeln und den Baustein von NXP integrieren.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-2