Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 28 April 2008

Phoenix Contact akquiriert Innominate

Ein Jahr nach der Vereinbarung einer technologischen Zusammenarbeit übernimmt Phoenix Contact Innominate Security Technologies.

Das Unternehmen kann durch die Übernahme seinen Bereich Industrial Ethernet innerhalb der Business Unit Automation weiter verstärken und ausbauen. Roland Bent, Geschäftsführer von Phoenix Contact, und Joachim Fietz, Vorstand von Innominate, gaben die Übernahme auf der Hannover Messe bekannt. Die Übernahme des Unternehmens und seiner rund 20 Mitarbeiter tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft, wobei Innominate weiterhin als eigenständiges Unternehmen im Markt agieren wird, berichtet Elektroniknet.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-2