Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Infineon
Komponenten |

Infineon und Swoboda entwickeln Stromsensoren

Die Infineon Technologies AG und Swoboda entwickeln und vermarkten gemeinsam leistungsstarke Stromsensormodule für Automobilanwendungen. Die Partnerschaft kombiniere die Stromsensor-ICs von Infineon mit Swobodas Kompetenz in der Entwicklung und Industrialisierung von Sensormodulen, um den schnell wachsenden Markt für Sensorlösungen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge zu adressieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Zusammenarbeit bei leistungsstarken Strommess-Lösungen beschleunigt die Markteinführung für Anwendungen wie Traktionswechselrichter und Batteriemanagementsysteme, aber auch für andere wichtige Automobilanwendungen.

Das erste dieser Produkte, der CSM510HP2 von Swoboda, ist den Angaben nach ein vollständig verkapseltes Stromsensormodul mit deutlich reduzierter Grundfläche ohne Einbußen bei der Leistungsfähigkeit. Es basiert auf dem kernlosen Stromsensor-IC TLE4973 von Infineon und ermöglicht eine hochpräzise Messung mit einem Gesamtfehler von unter zwei Prozent. Das Modul ist speziell für die nahtlose Integration mit dem HybridPACK™ Drive G2, dem Automotive-Leistungsmodul von Infineon für Antriebswechselrichter in Elektrofahrzeugen, entwickelt worden. Dadurch würden separate externe Stromsensoren überflüssig und ermöglichten die kompaktesten Antriebswechselrichter auf dem Markt.

„Diese neue Generation von Stromsensoren setzt neue Maßstäbe in Bezug auf eine vereinfachte Systemintegration. Die neueste Sensortechnologie von Infineon und unser Spritzguss-Know-how haben sich als perfekte Ergänzung erwiesen“, sagt Klaus Lebherz, Head of Business Development bei Swoboda. 

„Die nahtlose Integration in das HybridPack Drive G2 von Infineon bietet die kompakteste Lösung für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, die durch unsere erstklassigen Stromsensor-ICs und das Know-how von Swoboda möglich wird“, so Andrea Monterastelli, Head of Automotive Magnetic Sensors Product Group bei Infineon Technologies.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1