Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Wurth Elektronik ICS
Markt |

Würth Elektronik ICS France zeigt Flagge in Ittenheim

Würth Elektronik ICS France hat ein neues Gebäude im elsässischen Ittenheim westlich von Straßburg bezogen. Dem Entwickler von elektronischen und elektromechanischen Stromverteilern, Steuerungen und HMI-Lösungen für Nutzfahrzeuge und mobile Maschinen stehen nun rund 1.100 Quadratmeter auf zwei Etagen zur Verfügung. Durch diesen Schritt könnten französischen Kunden durch die 37 Mitarbeitenden noch besser betreut werden.

Die Abteilungen Vertrieb und Kundenmanagement, Produkt- und Projektmanagement sowie Application Engineering sind hier angesiedelt. Das Gebäude ist auf Expansion ausgelegt und bietet Platz für mehr als 70 Mitarbeitende.

Würth Elektronik ICS ist seit über 20 Jahren in Frankreich erfolgreich. Um weiter wachsen zu können, hat das Unternehmen jetzt in Ittenheim ein neues Gebäude errichtet. In den kommenden Monaten werden am neuen Standort zusätzliche Dienstleistungen wie beispielsweise Testlabor oder Schulungszentrum eingerichtet.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-2