Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Wurth Elektronik
Markt |

Würth ist jetzt bevorzugter Partner von Renesas

Würth Elektronik hat seinen neuen Status als bevorzugter Partner von Renesas bekannt gegeben. Dies sei ein Beweis für das Engagement von Würth Elektronik, in Zusammenarbeit mit Renesas und seinen Kunden innovative Lösungen und Dienstleistungen anzubieten, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die bevorzugten Partner von Renesas sind demnach eine Elite von Systemlösungsanbietern, die für ihr Fachwissen beim Einsatz von Renesas-Produkten bekannt sind und hoch optimierte Lösungen liefern. Diese Partner durchlaufen strenge Schulungen und verfügen über umfangreiche Erfahrungen, die sicherstellen, dass sie die Technologien von Renesas effektiv einsetzen können, um die unterschiedlichsten Kundenanforderungen zu erfüllen.

Durch die Partnerschaft mit Renesas als Preferred Partner erhält Würth Elektronik Zugang zu einer Vielzahl von Ressourcen und Unterstützung, um seine Fähigkeiten bei der Bereitstellung innovativer Lösungen weiter auszubauen. Darüber hinaus würden gemeinsame Lösungsoptionen auf Messen, Webinaren, Seminaren und in Blogartikeln vorgestellt, heißt es weiter. Diese Partnerschaft unterstreiche auch das Engagement von Würth Elektronik, Entwicklungsrisiken zu reduzieren und die Markteinführungszeit für Kunden zu verkürzen, indem das umfangreiche Produkt- und Lösungsportfolio von Renesas genutzt wird.

Die bevorzugten Partner von Renesas spielen eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung von Mehrwertlösungen für Kunden, sei es in der frühen Phase der Prototypenerstellung, der Bemusterung und des technischen Supports oder in der Phase der Produktentwicklung auf der Grundlage von Proof of Concepts (PoCs) von Renesas oder seinen Partnern.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-2