Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© SiPearl
Markt |

Partnerschaft zwischen SiPearl und Samsung Electronics

SiPearl, das Unternehmen, das den europäischen Hochleistungs-Low-Power-Mikroprozessor für HPC und KI-Inferenz entwickelt, hat eine Partnerschaft mit Samsung Electronics unterzeichnet. Nach einer umfassenden Marktuntersuchung habe sich SiPearl für Samsung und dessen High-Bandwidth Memory (HBM) aufgrund seiner herausragenden Geschwindigkeit und Energieeffizienz in Kombination mit einem reduzierten Wärmewiderstand entschieden, teilt das Unternehmen mit.

Diese Zusammenarbeit werde es SiPearl ermöglichen, die beste Leistung und Energieeffizienz der Rhea-Familie für HPC- und KI-Inferenz-Workloads zu nutzen, heißt es weiter. Man freue sich auf die Zusammenarbeit, sagt Yongcheol Bae, Executive Vice President und Leiter der Speicherproduktplanung bei Samsung Electronics. Da der HPC- und KI-Markt wachse und die unterschiedlichen Anforderungen steigen, seien leistungsstarke Lösungen mit hoher Bandbreite und geringem Stromverbrauch der Schlüssel zur Unterstützung der Entwicklung der Rhea-Serie in der Zukunft.

„Wir bei SiPearl sind begeistert, dass wir in Europa Pionier bei der Nutzung der HBM-Technologie in Zusammenarbeit mit Samsung Electronics sind", so Philippe Notton, CEO und Gründer von SiPearl.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1