Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Trymax Semiconductor Equipment
Markt |

Trymax Semiconductor sichert sich Aufträge aus Asien

Trymax Semiconductor Equipment B.V., Anbieter von Plasmalösungen, hat jetzt bekannt gegeben, dass es von einer großen asiatischen Gießerei Aufträge für mehrere Systeme der Serien NEO 2400 und NEO 2000UV erhalten hat. Diese Partnerschaft sei ein Beweis für das Engagement und die Innovationskraft des Teams bei Trymax, heißt es in einer Meldung des Unternehmens.

Wir sind bestrebt, qualitativ hochwertige Produkte zu liefern, die sich nahtlos an die sich entwickelnden Anforderungen der Industrie anpassen. Wir sind davon überzeugt, dass diese Zusammenarbeit nicht nur die Beziehung zu unseren Kunden stärken wird, sondern auch unsere Position als Branchenführer unterstreicht", so Peter Dijkstra, CCO von Trymax.

Die Produktionsplattform der Serie NEO 2400 und die NEO 2000UV-Werkzeuge sind die jüngsten Ergänzungen der NEO-Produktreihe von Trymax. Die NEO 2400-Plattform könne mit jedem der verfügbaren Trymax NEO-Prozessmodule konfiguriert werden und sei mit Substraten bis zu 200 mm kompatibel.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige