Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© AMD
Markt |

AMD und Arena künftig Hand in Hand

Arena, Entwickler von spezialisierten KI-Grundlagenmodellen, hat eine Zusammenarbeit zur Skalierung des Einsatzes von Arena Atlas bei AMD bekanntgegeben, dem weltweit ersten KI-Test- und Optimierungsprodukt für die neueste Prozessknoten-Halbleitertechnologie. Im Laufe des vergangenen Jahres haben AMD und Arena Atlas für AMD RadeonTM GPU-Tests und -Optimierung pilotiert.

Durch die schnelle und autonome Identifizierung von Energie- und Leistungsoptimierungen könnten sich AMD-Ingenieure auf andere Aufgaben konzentrieren, was eine höhere Produktivität und eine beschleunigte Produktentwicklung ermögliche, heißt es in einer Mitteilung. Atlas erleichtert den Halbleiterkonfigurations- und Testprozess durch KI und ermögliche so bessere und schnellere Geräte für Verbraucher und Fachleute.

„AMD unterstützt seine Kunden nicht nur mit den neuesten Funktionen, um das volle Potenzial von KI in ihren Unternehmen und Branchen auszuschöpfen, sondern setzt auch intern fortschrittliche KI-Technologien ein, um Prozesse zu verbessern und letztlich bessere Lösungen für unsere Kunden zu liefern", sagt Andrej Zdravkovic, SVP und Software-Leiter bei AMD.

Atlas trage dazu bei, den manuellen und langwierigen Prozess des Konfigurierens und Testens der heutigen komplexen GPU-Technologien zu rationalisieren und verschaffe den Ingenieuren einen Vorsprung bei der Maximierung der Optimierungen für Produkte der nächsten Generation, heißt es abschließend.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-1
Anzeige
Anzeige