Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Kontron
Embedded |

Wechsel in der Geschäftsführung von Kontron Transportation

Bernd Eder wird die Kontron Transportation GmbH als CEO Ende Juni 2024 verlassen. Richard Neussl, bisher COO der Kontron Transportation Gruppe, wird als verifizierter und bewährter Manager die Gruppe leiten, heißt es in einer Mitteilung.

Bernd Eder scheidet auf eigenen Wunsch Ende Juni 2024 aus der Geschäftsführung der Kontron Transportation GmbH aus. Eder ist seit mehr als 15 Jahren im Projekt- und Systemintegrationsgeschäft in der Bahnindustrie tätig und seit 2019 in führenden Positionen in der Kontron Transportation Gruppe, zuletzt als CEO und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Kontron AG. 

Bernd Eder sei maßgeblich am Aufbau der Kontron Transportation Gruppe und der Festigung ihrer starken Position am internationalen Bahnmarkt beteiligt gewesen, heißt es in der Mitteilung. Nach einer wirtschaftlich schwierigen Phase sei in seiner Ära der Turnaround geschafft worden. Das Unternehmen konnte zuletzt eine Reihe großer, innovativer Projekte an Land ziehen und realisieren und sei damit für die Zukunft bestens aufgestellt. 

Eder wird auch über den 1. Juli 2024 hinaus eine Reihe von strategischen Projekten in der Kontron Transportation Gruppe in Abstimmung mit allen Beteiligten beraten und zum Abschluss bringen.

Richard Neussl wird ab 1. Juli 2024 die Position des CEO von Kontron Transportation übernehmen. Er ist Manager mit langjähriger internationaler Erfahrung an der Spitze des Unternehmens. Bereits seit September 2023 verantwortet er als COO den gesamten Vertriebsbereich der Kontron Transportation Gruppe mit Kunden in mehr als 25 Ländern weltweit.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige